Besucherzähler

117988
HeuteHeute1
GesternGestern6
This WeekThis Week1
This MonthThis Month359
All DaysAll Days117988
Sommersemester 2007

Superfamily

Superfamily (Norwegen - Hauptbühne/Oben)

Mit ihrer Mischung aus Pop, Rock, Indie und Punk haben Superfamily jetzt schon Norwegen erobert. Jetzt holen wir die Band für euch nach Greifswald. Zu den Haupteinflüssen zählt die Band The Arcade Fire, Radiohead, Wilco und The Ramones, bei weitem nicht die schlechtesten Vorbilder.Trotz dieser Einflüsse kann man den Stil der Band als durchgängig eigenständig bezeichnen. Mit ihren energiegeladenen Shows zeigen sie jetzt schon, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis sie auch ausserhalb von Norwegen bekannter werden.

Superfamily @ Myspace


Svenska Akademien

Svenska Akademien (Schweden - Hauptbühne/Oben)

Grooviger Reggae aus dem kalten Norden, dass geht ? Aber sicher doch ! Svenska Akademien haben ihren Namen rotzfrech von der berühmten, den Literaturnobelpreis vergebenden Schwedischen Akademie „gemopst“. Mit ihrem groovigen, mitunter politischen Mix aus Reggae, Ska und Hip Hop gelten sie als eine der besten Live-Acts Schwedens. Als Beweis der Klasse der Band kann man unter anderem die Zusammenarbeit an Tracks mit Skandinaviens Nummer 1 HipHop Crew Looptroop ansehen.

Svenska Akademien @ Myspace


Muff

Muff (Hannover - Hauptbühne/Oben)

MUFF ist verpunkrockter Sex-Appeal mit einer heftigen Portion Energie, Style und Selbstbewusstsein. In den Adern einer neuen Generation pulsieren wieder Sex, Drugs und Rock’n’Roll. Dazu liefern MUFF mit Ihrem 2-Frontfrauen-Punk’n’Roll den perfekten Soundtrack, längst sind sie in den Szene-Adel aufgestiegen.

Die Songs der fünf Hannoveraner kommen zu einem emotional wie technisch ausgewachsenen Paket zusammengeschnürt an die Haustür gekracht.

Muff @ Myspace


Morning Rain Morning Rain (Greifswald - Kleine Bühne/Foyer)

Morning rain, das ist junge, gitarrenlastige Rockmusik, die ins Ohr geht und dort bleibt. In klassischer Vierer-Besetzung spielend, gewann die Band mit ihrem ideenreichen und nie langweilig werdenden Emo-Brit-Rock das Landesrockfestival 2005 in Mecklenburg-Vorpommern und errang beim ‚local heroes’ Finale in Magdeburg bundesweit den zweiten Platz.Nach mittlerweile mehr als 80 Konzerten, unter anderem mit Bands wie Madsen, Fotos, Palestar, Revolverheld, Liquido und Mothers Little Helpers, hat sich Morning Rain einen festen Stand in der norddeutschen Musikszene erarbeitet

Morning Rain @ Myspace


Clubs-U-Night

Was euch sonst noch erwartet (Rahmenprogramm/Stände/DJs/Specials):

Stände:

Kiste - Die Simpsons zu Gast

Geologenkeller - Regiert von den Blaubeeren

Club 9 - From Dusk Till Neun

Mensaclub - Casino Royale

Geographenkeller - Schall & Rauch

DJ's:

DJ Dicke Blaubeeren (50er bis 80er / Foyer Geologenkellerstand)

DJ CooLX und DJane Ulli (Partymix / Club Mensaclubstand)

DJ s.kr8 und DJ rostfrei "bassbombunit" (Drum'n'Bass / Keller Geographenkellerstand)